Alligator Bluesband

Shake the boogie!

More
2018_ABB_Flughafen_06
Andreas Grünert
Andreas Grünert

vocal, harp

More

Paul G. Lange
Paul G. Lange

bass, voc.

More

Ellen Hildebrandt
Ellen Hildebrandt

drums

More

Michael Pohl
Michael Pohl

guitars

More

Lutz Theiling
Lutz Theiling

keyboards

More

So the story goes...

Die ABB wurde im Jahre 1997 gegründet, nachdem sich Andreas Grünert (voc/harp) , Bernd Klawa R.I.P. (Git.), Paul G. Lange (bs/voc) und Axel Helbich (dr) auf einer damals regelmäßig stattfindenden Blues Session in der „Waldquelle“ in Bielefeld Quelle kennengelernt hatten. Nach den ersten gemeinsamen Übungsabenden stand die Band Gründung fest. Der Name der Band orientierte sich an der amerikanischen Plattenfirma „Alligator Records“, die fast nur Blues verlegt.

Im Jahre 2002 nahmen wir auch unsere CD „….shake the boogie“ auf; damals schon mit unserer Schlagzeugerin Ellen Hildebrandt. Nach dem Tod unseres langjährigen Gitarristen Bernd Klawa bedient heute Michael Pohl die 6 saitigen Instrumente. Raw Blues und Rockin´ Rhythm & Blues ist das Synonym die die direkt „in Bein und Bauch“ gehende Musik, welche die „Alligatoren“ abliefern.

Die mitreißenden Shuffles, fetzigen Jump Blues und groovenden Swings zeigen die ganze Bandbreite des Blues und geben Raum für eigene Interpretationen und Arrangements der ALLIGATOR BLUES BAND. Mit dem Frontmann Andreas Grünert hat die Band einen exzellenten Shouter und einen ebensolchen Bluesharp Spieler, der unseren Titeln Ihren eigenen Touch gibt. Das gilt auch für Michael Pohl (Gitarren), der in den letzten Jahrzehnten u.a. für die „Mungo Jerry Bluesband“ Gitarre spielte.

Für ein knackiges Band Backing sorgt Ellen Hildebrandt an den Drums. Wer schon einmal Sticks in den Händen gehabt hat, weiß, wie schwer ein guter Shuffle zu spielen ist. Hört her hier kommt einer! Als Bassist (Paul Gerhard Lange, bs / backing vocals) muss man mit den Drums eine Einheit bilden. Ob laid back, treibend vor dem Beat oder deckungsgleich mit Ellens Bassdrum die beiden liefern einen verdächtig guten Groove ab.

Mit Lutz Theiling präsentiert die Band als Neuzugang einen in der Szene bestens bekannten Keyboarder (u.a. Thunderbirds), der mit den weißen und schwarzen Tasten hervorragend umgeht.

Hört´s Euch an und auch Ihr werdet sagen: Shake the boogie!

Hörproben

California Boogie


Shelter Me


Superstitous


kroko-160x134-24

Adresse

Paul G. Lange

Georg Büchner Str. 9

32108 Bad Salzuflen

© Copyright 2018 AlligatorBluesband